Firmen-Insolvenzverfahren Stefanie Harmuth

10.12.2016  AG Potsdam Potsdam

Name Art der Veröffentlichung Aktenzeichen Gericht
Stefanie Harmuth Insolvenzverfahren 35 IN 252/10 AG Potsdam

Über das Vermögen von Stefanie Harmuth wurde ein Insolvenzverfahren eröffnet. Das Verfahren wird/wurde am AG Potsdam (Insolvenzgericht) unter dem Aktenzeichen 35 IN 252/10 geführt. Aktuell sind Veröffentlichungen abrufbar.

Nr. Art der Veröffentlichung Datum
1 Entscheidungen im restschuldbefreiungsverfahren 10.12.2016
2 Entscheidungen im restschuldbefreiungsverfahren 10.12.2016
3 Entscheidungen im restschuldbefreiungsverfahren 10.12.2016

Wichtiger Hinweis: Möglicherweise ist dieses Insolvenzverfahren bereits abgeschlossen, oder es wurde aufgehoben. Tagesaktuelle Informationen finden Sie in den offiziellen Insolvenzbekanntmachungen.

Diesen Eintrag editieren

Kommentieren:


Andere Insolvenzverfahren: Alma Behramovic  Matthias Hunsmann  Heike Brombach Geb. Bürger (früherer Name: Dunlop)  Frank Heinrich Petri  Michael Christian Schmitz  Uwe Clasen  Detlef Achim Rönicke  Heinz-wilhelm Schmitz  Tanja Grimm  Guido Blöchliger  Alexander Schröter  Sandra Mayer  Martina Dahlmann  Michael Reiner Pfefferkorn  Frank May  Bauträgergesellschaft "westerbach" Mbh  Friedrich Weiß  Brünenberg Andrea  Roland Wagner  Hans-joachim Schumacher  Tabs Top-alt-bau-service Ug (haftungsbeschränkt)  Mehmet-zeki Bayar  Raumgestaltung Und Maler Uzun Ug (haftungsbeschränkt)  Axel Simon  Dr. Maria Szikszai  Pascal Rosellen  Peter Erich Wittwer  Torsten Guthardt Inhaber Der I & B Immobilien Und Baubetreuung  Hotel Fokus Vertr. D. D. Inhaber Alexander Vehren  Jaqueline Wittsock  Gebreegziabherer Yakob  Andreas Rummel  Mohammed-rafat Sourki 
Deutsche Insolvenzen